Dieses Jahr flog ich für 2 Wochen in den Pfingstferien nach Málaga um nach 3 Jahren Spanisch in der Schule meine Sprachkenntnisse umzusetzen und zu verbessern. Dass ich vorher niemand kannte, war überhaupt nicht schlimm, da ich gleich auf dem Hinflug ein Mädchen kennenlernte. Am Flughafen in Málaga wurden wir abgeholt und lernten dadurch noch mehr Jugendliche kennen, die alle aus Deutschland kamen. Danach wurde jeder zu seiner Gastfamilie gebracht.Durch die Informationen, die ich im Voraus schon von team! Sprachen
Besucht uns auf:

Hier finden Sie interessante Erfahrungsberichte zum Thema Dieses Jahr flog ich für 2 Wochen in den Pfingstferien nach Málaga um nach 3 Jahren Spanisch in der Schule meine Sprachkenntnisse umzusetzen und zu verbessern. Dass ich vorher niemand kannte, war überhaupt nicht schlimm, da ich gleich auf dem Hinflug ein Mädchen kennenlernte. Am Flughafen in Málaga wurden wir abgeholt und lernten dadurch noch mehr Jugendliche kennen, die alle aus Deutschland kamen. Danach wurde jeder zu seiner Gastfamilie gebracht.Durch die Informationen, die ich im Voraus schon von team! Sprachen